Dr. Med Paul Brandenburg

Dr. Med. Paul Brandenburg ist Notarzt, Autor und Herausgeber des Buches “Kliniken und Nebenwirkungen“, sowie Gründer und Vorstand des „Spitzenverbandes Digitale Gesundheitsversorgung e.V. Ausserdem ist er seit 2020 Initiator und Vorsitzender der im April 2020 entstandenen Initiative „1bis19 – Initiative für Grundrechte und Rechtsstaat e.V.“, die die aus ihrer Sicht unverhältnismäßigen Grundrechtseinschränkungen und eine fehlende Langzeitstrategie der Regierung zur COVID-19-Pandemie in Deutschland kritisiert.

In einem hochspannenden Gespräch nimmt er Stellung zu der katastrophalen Lage unseres Landes und spricht mit Gunnar Kaiser über mögliche Anweisungen innerhalb der Berliner Polizei, Impfpropaganda, Söders gefährliche Notfall-Rhetorik, den verbrecherischen und historisch unvergleichlichen politischen Druck auf Ärzte und Ärztinnen durch Ärztekammern und vieles mehr.

Es tut sich was, es wird ein spannendes Jahr 2021.

Und hier noch ein Link zum Basta Podcast

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.